Datenschutz-Bestimmungen

Wir wissen, dass Sie sich um Ihre persönlichen Daten und deren Verwendung sorgen. Wir wollen, dass Sie Gloop vertrauen können! bei der Annahme und Behandlung Ihrer persönlichen Daten, denn nur so werden wir für Sie den besten und vollständigsten Service leisten können.

Diese Datenschutzpraxis wird Ihnen helfen zu verstehen, welche persönlichen Daten wir aufnehmen, warum und was wir mit ihnen machen.

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um unsere Praktiken bezüglich Datenschutz kennenzulernen. Sollten Sie irgendeine Frage haben, wenden Sie sich bitte an die Mailadresse geral@gloopbaby.com oder schreiben Sie uns an folgende Adresse:
Rua das Fábricas, nº65 4500-628 Silvalde Espinho.

Wir haben uns darum bemüht, diese Datenschutzmaßnahmen so einfach wie möglich zu halten, aber falls Sie mit irgendeinem hier benutzten Begriff nicht vertraut sein sollten oder Fragen haben, zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten, um eventuelle Zweifel zu klären.

1. Wer nimmt Ihre persönlichen Daten entgegen und wer ist für deren Behandlung verantwortlich ?

Gloop! ist eine Marke der Firma Pirueta Mágica, Confeção de artigos têxteis, Lda., die sich dem Geschäft mit Textilien und Acessoires widmet und mit der Marke Gloop! ein Konzept entwickelt hat, das sich in einem Online-Shop manifestiert, wo sie Produkte für Ihr Baby finden können, die sich durch höchste Qualität auszeichnen.

Für die Behandlung jedweder persönlichen Daten, die von Gloop! aufgenommen werden, ist die Pirueta Mágica, Confeção de artigos têxteis, Lda., Offene Handelsgesellschaft mit der Umsatzsteueridentifikationsnummer 510213782, mit Sitz in na Rua das Fábricas nº65 4500-628 Espinho, verantwortlich.

2. Wie und welche Art von persönlichen Daten nehmen wir an ?

Bitte berücksichtigen sie, dass Sie Ihre persönlichen Daten, um die Sie gebeten werden, Gloop! nicht zur Verfügung stellen müssen (und dies jederzeit verweigern können), aber wir können Ihnen in diesem Fall nicht unsere Produkte und unseren Service anbieten. Im Besonderen kann dies die Bearbeitung Ihrer Bestellung oder die Leistung anderer, auf unserer Webseite angebotenen Dienste, sowie die Beantwortung Ihrer Fragen verhindern.

Gloop! kann Ihre persönlichen Daten auf verschiedene Weise aufnehmen, nämlich wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, Ihre Kundendatei ausfüllen, ein Kundenkonto registrieren, um unsere Produkte zu kaufen, einen Kauf vornehmen, eine Rückgabe erbitten, mit den Mitgliedern unserer Kundendienstteams kommunizieren, eine Reservierung vornehmen oder ein Arrangement möchten. Bei diesen Aktionen werden wir um einige Ihrer persönlichen Daten bitten, wie Ihren Namen, Geburtsdatum, Anschrift, Rechnungsanschrift, Distrikt, Land, Emailadresse, Telefonnummer, Steuernummer. Für Online- oder direktes Marketing kann Gloop! auch andere persönliche Daten erfragen, wie ihr Geschlecht und das Ihrer Kinder, sowie deren Geburtsdaten.

Um unseren Nutzern mehr Schnelligkeit und individualisierteren Service anbieten zu können, wird Gloop! sich einer Funktionalität des Browsers, nämlich der Cookies behelfen, welche es Gloop ermöglichen werden, ihre Produkte, Leistungen und Webseite entsprechend ihrer Interessen und Bedürfnisse zu personalisieren, was ihre zukünftigen Aktivitäten auf und Erfahrungen mit der Webseite Gloop! fördern.

So kann es sein, dass Daten bezüglich der IP-Adressen, der ID des Gerätes, Daten
zur Lokalisation sowie Informationen über den PC und die Verbindung wie z.B. Typ und Version des Browser, Definition der Zeitzone, Typen und Versionen der vom Browser verwendeten Plug-Ins, operatives System und Verlauf der Einkäufe gesammelt werden.

Während Ihrer Navigation auf der Webseite der Gloop! können wir auch Software Tools benutzen, um Informationen über diese zu sammeln und zu analysieren, inklusive Reaktionszeiten der Seiten, Downloadfehler, Dauer des Besuches bestimmter Seiten, Information bezüglich der Interaktion mit denselben und die angewendeten Methoden, um aus diesen Seiten herauszukommen. Wir können auch technische Informationen sammeln, die uns helfen Ihr Gerät zu identifizieren, zu diagnostischen Zwecken zur Prävention von Betrug.

Außerdem bereitet Gloop! Ihre persönlichen Daten mit Hilfe automatisierter Mittel auf. Eine automatisierte Entscheidung ist eine Entscheidung, die ausschließlich von automatisierten Mitteln, bei denen keine Person im Entscheidungsprozess involviert ist, getroffen wird. Zum Beispiel verarbeitet Gloop! Ihre persönlichen Daten mit automatisierten Mitteln nur dann, wenn Daten eingegeben werden oder um einen Vertrag mit Ihnen auszuführen oder wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben.

Wir werden keine Entscheidung treffen, die ausschließlich auf automatisierten Entschlüssen basiert und für Sie signifikante Auswirkung hat. Sollten wir dies tun wollen, werden wir Sie davon in Kenntnis setzen und klare Information darüber liefern, dass unsere Entscheidung auf automatisierter Verarbeitung basierte und auf welcher rechtlichen Basis.

Einige Kategorien persönlicher Daten wie solche, die Rassen- oder ethnische Herkunft, politische Standpunkte, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Mitgliedschaft in Gewerkschaften, genetische Daten, biometrische Daten zur unzweifelhaften Identifikation einer Person, Daten über Gesundheit oder sexuelles Leben oder Orientierung, sind als „spezielle Kategorien persönlicher Daten“ klassifiziert und zusätzlich geschützt im Rahmen des Allgemeinen Datenschutzes (in Portugal der RGPD). Gloop! beschränkt so weit wie möglich die Situationen, in denen Daten dieser speziellen Kategorie aufgenommen werden, und tut dies nur mit Ihrer Zustimmung.

3. Wozu und auf welcher Basis werden Ihre persönlichen Daten behandelt?

Wir registrieren und verwalten Ihre persönlichen Daten vor allem :

Um Ihre Zahlungen zu verarbeiten, wenn Sie unsere Produkte kaufen, um Ihnen zu ermöglichen, den Status Ihrer Bestellung zu erfahren, auf Ihre Fragen und Bitten einzugehen und um Reklamationen zu beurteilen und zu bearbeiten;

Um Ihre Anliegen zu behandeln und ihnen zu entsprechen oder um Sie zu kontaktieren, wenn Sie Fragen oder Bitten haben;

Um unsere Produkte, Dienstleistungen, Kommunikationsmethoden und die

Wenn Sie an Wettbewerben oder Aktionen teilgenommen haben;

Um Ihnen per Email, SMS oder anderen elektronischen Mitteln Informationen mitzuteilen und um Ihre Anmeldung und/oder Abonnement unseres Newsletters oder andere Mitteilungen zu verwalten;

Um unsere täglichen Geschäftsabläufe im Zuammenhang mit Ihrer Teilnahme an unseren Wettbewerben, Verlosungen oder Sonderangeboten zu verwalten;

Um Personen, die uns anrufen, elektronisch oder anderweitig kontaktieren, zu identifizieren;

Um zu informieren und Qualität zu garantieren;

Um Interessen, Wünsche und wechselnde Bedürfnisse der Konsumenten zu verstehen und zu evaluieren, unsere Webseite, unsere Produkte und aktuellen Dienstleistungen zu verbessern und/oder neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln;

Um Ihnen individualisierte Produkte und Dienstleistungen zu liefern wie auch zielgerichtete Werbung und Empfehlung von Produkten.

Wir nehmen auch Perfildefinitionen vor auf Basis der Information über Ihre Online Navigation, Recherchen und Kaufgewohnheiten, durch Segmentschaffung (Bildung von Gruppen mit gemeinsamen Charakteristika) und Einsetzen Ihrer persönlichen Daten in eine oder mehrere dieser Segmente, soweit Sie uns dafür Ihre Zustimmung gegeben haben, z.B. indem Sie Cookies in Ihrem Internetnavigator akzeptieren oder den Erhalt des Gloop! Newsletters in Ihrem Email Account oder per SMS abonnieren, oder durch ähnliche Formen elektronischer Kommunikation.

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zurücknehmen, um damit die Benutzung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern oder sogar die Benutzung Ihrer Emailadresse oder Telefonnummer zu stornieren, falls Sie sich auf einer unserer Webseiten registriert haben, irgendeinen Newsletter abonniert oder als Kunde/Kundin in unserem Shop registriert haben.

Mit der Absicht, ihren Kunden den komplettesten Service zu bieten, unterhält Gloop! Partnerbeziehungen mit externen Dienstleistern, die Aufgaben im Namen von Gloop! übernehmen, wie Firmen, die die Webseite Gloop! hosten oder betreiben, Zahlungen verwalten, Daten analysieren, postalische oder Lieferdienste leisten, und Sponsoren oder andere Dritte, die bei unseren Angebotsaktionen mitmachen oder sie verwalten, so dass Ihre persönlichen Daten von diesen Dritten zu strikt auf die in unserer Webseite angebotenen, bezogenen Zwecken benutzt und/oder behandelt werden können. Der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten durch Dritte ist beschränkt, und wird nur getätigt bei Verwaltung einer Bestellung, Realisierung einer Zahlung, Bearbeitung einer Lieferung oder im Rahmen des Kundendienstes.

Außerdem müssen diese Dritten Ihre persönlichen Daten in Konformität mit den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen und den entsprechenden Gesetzen behandeln.

Ihre persönlichen Daten können von Gloop! auch aus internen Gründen verwendet werden, besonders zu kommerziellen und betrieblichen Zwecken.

In dem Maße, in dem wir unser Geschäft weiterentwickeln, werden wir Aktiva, Tochtergesellschaften oder geschäftliche Einheiten verkaufen oder erstehen. Bei dieser Art von Transaktionen sind Ihre persönlichen Daten generell Teil der geschäftlichen Aktiva, aber verbleiben im Rahmen der Garantien, die jede vorher existierende Datenschutzregelung gewährleistet (es sei denn, dass Sie anderweitig zugestimmt haben).

Wenn ein anderes Unternehmen unsere Geschäfte kauft, komplett oder den entscheidenden Anteil der Aktiva, oder Aktiva, die mit der Gloop! Webseite verbunden sind, werden Ihre persönlichen Daten an dieses Unternehmen als Teil des Prozesses der gesetzlichen Audit angegeben und weitergegeben als transferierte Aktiva. Außerdem werden Ihre persönlichen Daten im Falle von Insolvenz oder Restrukturierung, angemeldeter oder erzwungener, als eine uns gehörende Aktiva betrachtet und deswegen möglicherweise verkauft oder an Dritte transferiert.

Sollten wir Ihre persönlichen Daten zu o.g. oder anderen Zwecken aufnehmen oder verwalten, informieren wir Sie vorher oder in dem Moment, um Ihre Zustimmung zu erbeten, wenn es juristisch nötig ist, die Verwaltung Ihrer Daten zu legitimieren.

Allerdings können Fälle vorkommen, in denen nicht Ihre Zustimmung die legitime Verwaltung Ihrer persönlichen Daten legitimiert, sondern eine folgender Grundlagen:

wenn die Behandlung notwendig ist, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen oder zu realisieren (wie im Falle der Verwaltung von Daten zur Bearbeitung einer Bestellung);

wenn die Behandlung notwendig ist, um legale Obligationen zu erfüllen, denen Gloop! unterliegt;

wenn die Behandlung notwendig ist, damit Gloop! legitime Interessensziele erreicht, welche nicht Ihre Interessen, Rechte und fundamentale Freiheiten, die Datenschutz erfordern, in Frage stellen – diese Rechtsgrundlage wird nur benutzt wenn nicht ein weniger intrusiver Weg existiert, um Ihre persönlichen Daten zu verwalten. Wir können gewährleisten, dass wir im Falle, dass das legitime Interesse als Motiv zur Verwaltung Ihrer persönlichen Daten benutzt wird, wir diese Aktion registrieren und Sie das Recht haben, sich diese Information einzuholen;

wenn die Behandlung notwendig ist für eine Deklaration, Ausübung oder Verteidigung eines Rechts in einem Gerichtsprozess.

In dem Falle, dass der Nutzer Gloop! persönliche Daten von Dritten ohne deren gebührende Zustimmung weitergibt, ist er der einzige Verantwortliche für die illegale und ungebührliche Nutzung dieser Daten.

4. Wie bewahren wir Ihre persönlichen Daten sicher?

Gloop! trifft alle ihr möglichen Maßnahmen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewähren, indem alle Bemühungen und Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, um Ihre persönlichen Daten vor ungebührlicher Nutzung, Interferenz, Verlust, nicht erlaubtem Zugriff, Änderung oder Verbreitung zu schützen.

Vor allem ist jede mit der Wahl der Zahlungsart verbundene Aktion sowie die Eingabe der dem Zahlungsprozess Ihrer Bestellungen inhärenten Daten ordnungsgemäß geschützt, indem alle Information verschlüsselt und mit fortgeschrittenen Sicherheitstools verwaltet wird.

Unsere Maßnahmen inkludieren die Implementation von Kontrollen über sachgerechten Zugriff, indem garantiert wird, dass wir Daten verschlüsseln, ein Pseudonym erteilen und persönliche Daten, immer wenn möglich, anonymisieren.

Der Zugang zu Ihren persönlichen Daten ist nur im Rahmen der oben beschriebenen Bedingungen erlaubt , immer in Funktion der effektiven Notwendigkeit Ihrer Kenntnis und rigorosen vertraglichen Verpflichtungen bezüglich Vertraulichkeit unterliegend wenn sie von Dritten verwaltet werden.

Obwohl die Transmission von Daten im Internet oder auf einer Webseite nicht totale Sicherheit vor Eindringlingen garantieren kann, sorgen Gloop! und seine Dienstleister für die größten Bemühungen, um physische, elektronische und Vorgangssicherheitsmaßnahmen zu implementieren und zu unterhalten, damit Ihre persönlichen Daten in Konformität mit den anzuwendenden Schutzrequisiten des Datenschutzes geschützt werden.

5. Wie lange bewahren wir Ihre persönlichen Daten auf?

Gloop! speichert Ihre persönlichen Daten nur in dem Zeitraum, der für den bestimmten Zweck, für den sie erfragt wurden, nötig ist.

Im Falle der Eingabe von persönlichen Daten im Rahmen eines Verkaufs ohne Registrierung, Online Verkäufen und Versendung von Bestellungen, speichern wir die mit Ihrem Kauf verbundenen Daten, um den spezifischen, abgeschlossenen Vertrag einzuhalten, und danach archivieren wir Ihre persönlichen Daten während eines Zeitraums von 10 Jahren, damit wir Beschwerden, Fragen oder Sorgen bezüglich des Kaufs verwalten und beantworten können.

Ebenso speichern wir Ihre persönlichen Daten in Situationen von direktem oder online Marketing, Arrangements und Reservierungen während eines Zeitraumes von 2 Jahren nach Inaktivität, damit wir Ihre Erfahrung mit uns weiterhin verbessern können und auf irgendwelche, mit den unter Vertrag stehenden Dienstleistungen verbundenen Beschwerden, Fragen oder Sorgen aus irgendwelchen, zu rechtfertigenden Gründen, vor allem die Ausführung eines Vertrags mit Ihnen, antworten zu können, immer unter Betracht Ihres besten Nutzens.

Wir bewahren die identifizierbaren Daten, die wir direkt zu spezifischen Zwecken aufnehmen, über einen kurzmöglichsten Zeitraum auf, nach dem wir Maßnahmen ergreifen, um sie definitiv zu löschen.

6. Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Wie schon in Punkt 2 der gegenwärtigen Datenschutzpraxis erwähnt, werden Ihre persönlichen Daten mit Dritten, den externen Dienstleistern, die im Namen von Gloop! Aufgaben übernehmen, so wie Unternehmen, die die Webseite Gloop! hosten und verwalten, Zahlungen bearbeiten, Daten analysieren, postalische oder Zustellungsdienste leisten und Sponsoren oder andere Dritte, die an den Gloop! Sonderaktionen teilnehmen und sie verwalten, geteilt. In diesem Rahmen werden Ihre persönlichen Daten mit folgenden Unternehmen geteilt: mailchimp, Keyinvoice, Miligram, Vodafone, Rangel, Chronopost, CTT; sowie anderen Dienstleistern, auf die wir in Zukunft zurückgreifen werden.

7. Internationale Datentranferenzen

Gloop! teilt persönliche Daten intern oder mit Dritten für die in der gegenwärtigen Datenschutzpraxis beschriebenen Zwecke.

Gloop! sendet persönliche Daten an ausländische Länder innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) in Fällen, in denen es notwendig ist, ihre Anweisungen zu befolgen, eine legale Pflicht zu erfüllen oder mit Agenten und Konsultoren zu arbeiten, die uns helfen, unsere Geschäfte und Dienstleistungen zu verwalten.

Im Falle einer Transferenz persönlicher Daten außerhalb des EWR, wird Gloop! diese genauso schützen wie bei einer Anwendung innerhalb des EWR.
Dafür werden wir eine der folgenden Absicherungen benutzen: Transferenz an ein nicht zum EWR gehörendes Land, dessen Rechtsprechung bezüglich Datenschutz ein ähnliches Schutzlevel persönlicher Daten bietet wie das innerhalb des EWR existierende;


Implementation eines Vertrags mit der ausländischen Entität, welcher diese verpflichtet, die persönlichen Daten entsprechend der im EWR gültigen Normen zu schützen;

Transferenz persönlicher Daten für Organisationen mit spezifischen Abkommen für die internationale Transferenz persönlicher Daten mit der Europäischen Union (z.B. die Privacy Shield, eine Struktur, die Normen für Datenschutz definiert für den Austausch von Daten zwischen den USA und europäischen Ländern).

8. Welche Rechte haben Sie?

Als Inhaber Ihrer persönlichen Daten stehen Ihnen eine Reihe von Rechten bezüglich Ihrer persönlichen Daten und der Weise, wie diese verwaltet werden, zu, nämlich das Recht auf Widerruf (d.h. das Recht, jederzeit und aus privaten Gründen, die Behandlung der persönlichen Daten, die Sie betreffen, im Rahmen der Bedingungen des Allgemeinen Datenschutzes zu widerrufen), das Recht auf Information (d.h. das Recht, bündige, transparente, verständliche und leicht zugängliche Information, die in klarer und einfacher Sprache verfasst ist, zu bekommen darüber, wie wir Ihre Daten verwenden und über Ihre Rechte); das Recht auf Zugang (d.h. das Recht, jederzeit auf alle Ihre Daten zugreifen zu können), das Recht auf Richtigstellung (d.h. das Recht, nicht korrekte persönliche Daten, die Sie betreffen, zu korrigieren oder zu vervollständigen, falls sie es nicht sind); das Recht auf Beschränkung (der Inhaber hat das Recht, die Behandlung seiner persönlichen Daten zu beschränken); das Recht auf Löschung (unter bestimmten Bedingungen hat der Inhaber das Recht, von dem für die Verwaltung der persönlichen Daten Verantwortlichen die Löschung derselben ohne Verzug und Begründung zu fordern); und das Recht auf Portabilität seiner persönlichen Daten (d.h. in einem strukturierten, gewöhnlichen Format und automatischer Anzeige, sowie das Recht, diese Daten an einen anderen Verantwortlichen für die Verwaltung unter bestimmten Bedingungen zu übergeben).

Der Inhaber persönlicher Daten hat auch das Recht bei der Kontrollinstanz für Datenschutz (Comissão Nacional de Proteção de Dados | Rua de São Bento, n.º 148 – 3.º, 1200-821 Lisboa | Tel.: +351 213928400 | Fax: +351 213976832 | email: geral@cnpd.pt) Beschwerde bezüglich der Weise, wie seine persönlichen Daten verwaltet werden, einzureichen, das Recht, seine Bewilligung zu widerrufen (wobei sein Widerruf keinen Einfluss hat auf die Zulässigkeit der Verwaltung, die auf seiner vorherigen Zustimmung beruht), so wie das Recht, nicht Entscheidungen zu unterliegen, die einzig auf automatischen Prozessen beruhen und rechtliche oder andere signifikante Auswirkungen haben.

Die o.g. Rechte können jederzeit per an die PIRUETA MÁGICA, CONFEÇÃO DE ARTIGOS TÊXTEIS, LDA., gerichtete Mitteilung ausgeübt werden, indem Sie sich an die im Datenschutz angegebenen Kontakte wenden.

9. Vertragsdetails bezüglich Gloop!

Sollten Sie irgendwelche Fragen zum gegenwärtigen Datenschutz haben oder der Verwaltung und unserer Nutzung Ihrer persönlicher Daten oder sollten Sie eine Beschwerde einreichen möchten über eine mögliche Verletzung des Datenschutzes, kontaktieren Sie bitte den Datenschutzverantwortlichen per email geral@gloopbaby.com oder über unsere Postadresse Rua de Miros, nº316B, 4500-636 Silvalde Espinho.

Gloop! wird seinen Datenschutz, immer wenn nötig aktualisieren, um
über das Feedback der Konsumenten, die Änderungen an unseren Produkten und Dienstleistungen zu reflektieren, und natürlich, um allen ihren rechtlich forderbaren Verpflichtungen nachzukommen.

Sollten Änderungen eine signifikante Veränderung des gegenwärtigen Datenschutzes implizieren, werden die Inhaber der Daten ordnungsgemäß informiert und deren Zustimmung, immer wenn nötig, erbeten.

Außer dieser Datenschutzregelungen können Kampagnen oder spezifische Rabattaktionen existieren, die durch zusätzliche Regelungen oder Datenschutzhinweise geregelt werden.

Wir empfehlen Ihnen, diese zusätzlichen Regelungen oder Datenschutzhinweise zu lesen, bevor sie an diesen Kampagnen oder Aktionen teilnehmen, da von Ihnen verlangt wird, dass sie sie einhalten, wenn Sie teilnehmen möchten. Alle zusätzlichen Regelungen oder Datenschutzhinweise stehen Ihnen zur Verfügung, in Konformität mit der gültigen Gesetzgebung.

Ihre Zufriedenheit ist sehr wichtig für uns. Daher zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie irgendeine Frage haben.